Hegen & Pflegen

Das Nähren und Wachsenlassen unserer Fischbestände ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Vereinsphilosophie. Aus diesem Grund besetzen wir in hoher Anzahl hauptsächlich Brutfische.

Die Brut wird zum Teil im Frühjahr in Nebengewässer des Inns ausgesetzt, im Herbst elektrisch abgefischt und die Wildfische in unsere beiden Gewässer Inn und Brandenberger Ache eingesetzt.

Dadurch ist ein natürliches Aufkommen von Wildfischen gewährleistet.

Einmal im Jahr wird durch unseren Verein eine Reinigungsaktion der Innufer zur Pflege der Natur in Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden organisiert und durchgeführt. Bei der anschließenden Jause wird den externen fleißigen Helfern oftmals die Thematik des Fliegenfischens erklärt und es entstehen fruchtbare Diskussionen und ein für das Vereinsleben wichtiger Erfahrungsaustausch. 

Weitere Informationen

  • Date: Donnerstag, 09 Januar 2014